25 Jahre Bonn Lighthouse e.V.

Menschen, die sich an Bonn Lighthouse wenden, befinden sich meist in einer schwierigen Lage, die von Krankheit und Leiden geprägt ist. Mit beeindruckendem haupt- und ehrenamtlichem Einsatz bieten Sie den Betroffenen und ihren Angehörigen Beratung und konkrete Hilfen an. Im Wohnprojekt von Bonn Lighthouse beispielsweise finden Menschen mit chronischen, unheilbaren Krankheiten bis zum Lebensende ein Zuhause. Das Angebot der eigenständigen Wohnmöglichkeit mit individueller Unterstützungsmöglichkeit für diesen Personenkreis ist einzigartig in Bonn und der Umgebung.

Der Leitsatz vom Bonn Lighthouse lautet:
JA ZUM LEBEN!

Dieser Ansatz findet sich in den Angeboten wieder: Im Wohnprojekt finden Gemeinschaftsaktivitäten statt und dort werden gemeinsam Feste gefeiert.Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bonn Lighthouse haben immer die Lebensqualität der Betroffenen im Fokus.
Die Hilfen, die Bonn Lighthouse mit seinen hauptamtlichen und den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden leistet, bereichert die soziale Landschaft in Bonn. Und zwar in einem Bereich, der zum Leben dazu gehört, aber oftmals ausgeblendet wird: in Zeiten der Krankheit und in der letzten Lebensphase.
Bereits der Leuchtturm im Logo von Bonn Lighthouse symbolisiert das Licht, das in das Leben der Menschen gebracht werden kann – mit Aufmerksamkeit, Toleranz, aber auch viel persönlichem Einsatz. Bonn Lighthouse akzeptiert und begleitet dabei unterschiedliche Persönlichkeiten in ihren ganz eigenen und verschiedenen Lebensstilen. Die Betroffenen werden so in das Leben mit einbezogen und nehmen auch am Leben teil, soweit ihnen dies möglich ist und soweit sie dies möchten.
Hospizarbeit findet meist im Stillen statt. Umso wichtiger ist es, diese Arbeit auch einer breiten Öffentlichkeit deutlich zu machen. Ein Jubiläum ist ein guter Anlass dazu! Bei der sicherlich nicht leichten Arbeit wünsche ich Bonn Lighthouse mit all seinen Helferinnen und Helfern weiterhin viel Kraft und eine gedeihliche Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.