12. Buschdorfer Advent

Heute findet der 12. Buschdorfer Advent statt. Es ist für mich eine sehr emotionale Sache, wieder einmal dabei sein zu können. Ich habe 17 Jahre in Buschdorf gelebt, 2 meiner Kinder sind dort geboren, zur Krabbelgruppe, in den Kindergarten und zur Grundschule gegangen. So manche ehemalige Nachbarn und Freunde treffe ich hier wieder.
Der Buschdorfer Advent ist immer eine schöne, eine sehr familiäre Feier.
Die aktiven Buschdorfer präsentieren sich hier mit einem Stand und geben allen die Gelegenheit eines kommunikativen Austausches miteinander. In der dunklen und kühleren Jahreszeit ist das eine gute Gelegenheit, einmal hinaus zu gehen, und in der oftmals viel zu hektischen Zeit ein wenig innezuhalten, mit einem warmen Getränk einen geselligen Nachmittag zu verbringen.

Mein erster Dank geht an den Ortsfestausschuss für die Organisation des Buschdorfer Advents. Und ich danke allen, die sich ehrenamtlich für dieses Event und den Ortsteil Buschdorf einsetzen. Wie manch anderer Bonner Stadtteil leidet Buschdorf daran, dass der eigentliche Ortskern wirtschaflich entkräftet ist. Und das, obwohl Buschdorf stetig gewachsen ist und mit den erwarteten Neubaugebieten auch weiterhin wachsen wird. Um so wichtiger ist ein inneres soziales Zusammenhalten. Der neue Bolzplatz und das fertiggestellte Stück des „Grünen C“ – wie man auch immer dazu stehen mag – ist ein sichtbares Zeichen für die Entwicklung Buschdorfs. Der Buschdorfer Advent ist dabei eine sehr schöne Gelegenheit sich zu treffen, Gedanken und Ideen auszutauschen, oder auch Erinnerungen.

Ich hoffe, dass die persönliche Bilanz des Jahres 2014 jedes einzelnen Buschdorfers gut ausfällt! Dass jeder sich an viele Momente des Glücks und der Freude erinnern kann. Ich wünsche allen Buschdorfern eine schöne und besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest und bereits jetzt alles Gute für das neue Jahr 2015
Aber zunächst viel Freude beim 12. Buschdorfer Advent!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.